4 Gründe für die herausragende Qualität unserer Magnetkleidung

1. Vielfach getestete Passform

Mit unseren Schnitten nähern wir uns verschiedenen Passformen, wie es sonst nur die Maßkonfektion schafft. In insgesamt 4 Anproben haben wir unsere Schnitte perfektioniert und wissen: Yorokani passt! Es ist uns gelungen Hemden und Blusen zu entwickeln die sich Ihrem Lebensstil ideal anpassen und die alles mitmachen. Strecken, beugen, tanzen, reiten, gärtnern,... That´s Yorokani!

2. Gefertigt aus OEKOTEX 100 zertifizierter, langstapeliger Baumwolle - versponnen in Vorarlberg

Jedes unserer sekundenschnellen Kleidungsstücke besteht zu 100% aus Naturfaser, denn unsere Kund*innen führen ein sehr aktives Leben. In fast 200 Interviews haben wir herausgearbeitet welche Eigenschaften ihnen bei Kleidung wichtig ist:

Kleidung soll

  • atmungsaktiv sein,
  • besonders weich,
  • einen guten Wärmeaustausch ermöglichen,
  • robust sein und
  • leicht zu tragen.

Wir freuen uns riesig, dass wir den österreichischen Textilbetrieb Getzner, als exklusiven Partner für unser junges Unternehmen gewinnen konnten und beziehen unsere Stoffe ausschließlich aus Vorarlberg.
100% Baumwolle, die Flanellblusen und -hemden sogar mit einem 20% Anteil Schafwolle.
Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Textilien Schadstoff geprüft sind und verarbeiten ausschließlich OEKO-TEX 100 zertifizierte Fasern. Alle Modelle sind aus langstapeliger Baumwolle für höchsten Tragekomfort und gleichzeitig hohe Widerstandsfähigkeit. Denn wir wissen: Sie führen ein aktives Leben und da muss die Kleidung mithalten!

3. Perlmuttknöpfe aus dem Waldviertel

Unsere schillernden Perlmuttknöpfe werden in österreichs letzter Perlmuttmanufaktur produziert. Einem regionalen Familienbetrieb im nördlichen Waldviertel. Bei Familie Mattejka entstehen einzigartige Knöpfe, welche in aufwendiger Handarbeit in Form gebracht werden und mit dem Sonnenlicht um die Wette schillern. Wir verwendet ausschließlich Perlmuttknöpfe aus der Trocas Schnecke, welche auch von Wieners renommierten Herrenschneidern verwendet und geschätzt werden. Bei Perlmutt handelt es sich um ein Naturprodukt, welches auf natürliche Weise zu seiner Färbung gelangt. Es ist wie bei Schneeflocken: Jeder Knopf ist ein Unikat. Dass es sich um einen echten Perlmuttknopf handelt, erkennen Sie an der Rückseite unserer Knöpfe: keine gleicht der Anderen. Die Rückseiten mancher Knöpfe sind braun gesprenkelt, manche sind rot, andere mehrfärbig.

4. Handgenähte Blusen und Hemden aus unserem europäischen Meisterbetrieb

Wir verarbeiten ausschließlich erstklassige Bestandteile, daher versteht es sich von selbst, dass auch unsere Näherei ein ausgesuchter Meisterbetrieb ist.
Die Näherei unseres Vertrauens liegt in Nord Mazedonien. Ein Familienbetrieb welcher von zwei Schwestern, in mittlerweile zweiter Generation geleitet wird.
In einer Ganztätigen Tour durch den Betrieb konnten wir uns persönlich davon überzeugen, dass der Betrieb über einen hochmoderne Maschinenpark verfügt, die Arbeitsbedingungen der Näher*innen erstklassig sind und die Referenz-Kund*innen ausgezeichnet. Das sympathische Miteinander hat uns davon überzeug unsere Produktion nach Nord Mazedonien zu verlagern. Gemeinsam mit unserem Meisterbetrieb haben wir die serienreife Produktion unserer Hemden und Blusen entwickelt. Wir sind begeistert über die geleistete Arbeit und legen besonderen Wert auf ideale Arbeitsbedingungen, Sicherheit und faire Bezahlung. So können wir garantieren, dass jedes Kleidungsstück von Yorokani ein meisterhaftes Unikat ist.
That´s Yorokani!